ADPOL - Exclusive woodwork of windows and door
FirmaAngebotVerfahrenstechnikRatgeberRealizationenKundenserviceZusammenarbeitMedienVertriebKontakt

Fassaden

Die Fassaden erfreuen sich immer grössere Beliebtheit bei Kunden. Diese Konstruktion erlauben die grossen Verglasungen, was Sie auf die Fotos unten sehen können. Das Holz, als die von aussen mit Glaspaketen und Alulaschen gesicherte Konstruktion, ist eine ideale Lösung für mehrere Jahren ohne Konservierung. Hier kann man die Teilungen, Stoffarten und Farben zum individuelen Wünschen des Kunden anpassen. Die Fassaden, wie Wintergarten, sind individuel und ohne Schema entworfen und hergestellt.

 


 

Pfosten – Riegelkonstruktion aus konstruktionsverleimten Holz. Tragkörper der Holz - Alufassaden bilden Holzpfosten 50mm oder 60mm breit und mit der Tiefe laut statischen Kalkulationen. Außengelegte Aluprofile von Firma BUG oder Firma Gutmann. Schlanke Holzkonstruktion ist aus dem von hoher Qualität, entsprechend versicherten und gemalten Holz gemacht.

 


 

Teschnische Daten

Konstruktion 3-Schichtenverleimtes Holz
Pfosten und Riegelbreite 50-100mm, mit einer von statischer Berechnug abhängigen Tiefe
System von Aluhoppen Von der Auβenseite Bug-Alutechnik- oder Gutmann-System
Farbe Holz laut Standard- und Nichtstandard- ADPOL-Palette, Aluminium laut RAL-Palette
Füllunge Glaspaket (Komplexscheiben) mit der Stärke von 24-42mm, U=1,0 und weniger, Möglichkeit der Paketwahl mit Scheiben von der höheren Einbruchwiderstandsfähigkeit, Ornamentscheiben, sichere Scheiben Reflexscheiben, Mosaikfenster u.a.
Montage Montage mit Systemverbindungen Hoffmann
Abdichtung Laut Illbruck - System

 


 

Verzeichnis von den verwendten Zwischenprodukten und Ausrüstungteilen.

  • Holz: Kiefer, Red Meranti, Eiche, Lärche, kanadische Zedar usw.
  • Wasserverdünnbare GORI-Farben,
  • Aluprofile des Bug-Alutechnik- oder Gutmann-Systems


Zulassige Profils

Pillar -transom structure facade
Pillar -transom structure facade



PLENRUDE

ADPOL Sp. z o.o.; ul. Barska 7/9; 87-800 Wloclawek; tel. +48544443682; fax+48544443622; e-mail: adpol@adpol.pl